Archive for the ‘Allgemein’ category

Am 31.8 müssen wir Galicien, leider verlassen. Haben bei 9°C in der Nacht gefroren. Und der Höhepunkt kam noch: Als wir auftanden, hat es aus Kübeln gegossen. Da weiterhin keine Wetterbesserung in Sicht war, haben wir schnell alles eingepackt, Bruno gestartet und uns aufgemacht in Richtung Oliva. Zuerst durch die Berge in Richtung Madrid. Das […]

23.7.: Am Morgen unserer Abreise in Sagres ist es extrem nebelig trotzdem noch schnell ein Foto von der letzten Bratwurstbude auf den Klippen, das konnten wir uns nicht nehmen lassen. Jetzt geht es auf nach Costa de Santo Andre. Auch hier scheinen die Uhren noch anders zu ticken: Alles ist klein und beschaulich. Auf dem […]

Etappe 6: Portugal

Juli 21st, 2019

15.-19.7.: Also nach traumhaften Tagen in Tarifa (siehe letzter Eintrag in diesem Blog), sowie Tagestouren nach Conil und Cádiz, geht es weiter in das Städtchen Huelva. Strand und Campingplatz sind grausam, deshalb bleiben wir auch nur 2 Tage, können nichts Schönes berichten. Albufeira ist der erste Ort in Portugal, welchen wir anfahren, Campingplatz wunderschön, ist […]

Etappe 5: Tarifa

Juli 13th, 2019

13.07.: Inzwischen hat at uns Bruno nun nach Tarifa gebracht, ein Eldorado für Kiter und Surfer. Es ist die am weitesten im Süden liegende Stadt des europäischen Festlandes. Landschaftlich einfach traumhaft. Einerseits der Blick nach Marokko, andererseits fantastische Strände sowie eine grandiose Bergwelt. Unser Campingplatz liegt nur ca. 200 Meter vom Meer entfernt. Von hier […]

Hier nun der 4. Reisebericht 24.6.: Bruno scharrt mit den Hufen, er möchte weiter Richtung Andalusien. Na warum nicht! Also noch etwas Futter, natürlich Benzin, in den Tank und auf geht es. Da uns andere Camper den Campingplatz Cortilo San Miguel in Nerja ans Herz gelegt haben, brausen wir los, ca. 200 km. Wie immer […]

Etappe 3: Richtung Almeria

Juni 21st, 2019

Hier nun der 3. Reisebericht. 17.6.: Wir verlassen Oliva nach wunderschönen Tagen am Meer. Um 9:00 Uhr starten wir Richtung Almeria. Wie immer nehmen wir keine mautpflichtige Straße. Nationalstraßen und Nebenstraßen eröffnen uns eine fantastische Landschaft. Immer wieder fahren wir durch kleine spanische Dörfer mit Oliven-, Zitronen- und Orangenplantagen. 60 Kilometer vor Almeria bringt uns […]

Ihr Lieben! Hier wieder ein kurzer Bericht über unsere Reise durch Spanien, auf der Straße nach Süden (wie einst Tony Marshall sang). 7.6.: Wir verlassen nach schönen Tagen die Costa Brava und fahren in Richtung Tarragona. Da wir nur die mautfreie Nationalstraße nehmen, begleitet uns eine wunderschöne Landschaft. Nächster Stopp an der Costa Daurada hinter […]

Am 2.6.2019 starten die Oldies, diesmal mit ihrem besten Freund Bruno. Ja, wer ist denn Bruno? Wir haben unseren Fiat Doblo auf den Namen Bruno getauft. Unsere Campingkiste komplett gepackt und auf geht es, Richtung Spanien. Erster Stopp auf einem Waldrastplatz an der Autobahn in Frankreich ca. 900 km von Wuppertal entfernt. Hier stehen wir […]

Von Bangkok nach Wuppertal

März 10th, 2018

Liebe Daheimgebliebene, liebe Daheimseiende, Letzte Woche kam es, wie es kommen musste: Es ging ans Abschied nehmen. Unsere zweite Reise durch Südostasien endete wie immer auf dem Flughafen Bangkok, wo wir am 3. März 2018 um 22:35 Uhr zurück ins kalte Deutschland flogen. Unser Resümee: 1. Dankbarkeit Nach vier Monaten und ca. 3.000 gefahrenen Kilometern […]

Goodbye Thailand!

März 2nd, 2018

Liebe Familie, Enkelkinder, Freunde, Kollegen und Bekannte! Alles geht einmal zu Ende, wie Ihr wisst und so neigt sich auch unsere zweite große Radtour durch Südostasien dem Ende zu. Wir sind vor vier Tagen gesund in Hua Hin gelandet. Die Bilder in unserem Webalbum halten unsere Erinnerungen an Ban Krut mit der wunderschönen Tempelanlage und […]